Vorwort

Meine Homepage ist ein "lebender" Bereich der fortlaufend durch mich aktualisiert und auf einem (hoffentlich) ansprechenden Niveau gehalten wird.

  • Da die Homepage ausschließlich privaten Zwecken dient und damit keinerlei kommerzielle Interessen verfolgt werden, spare ich mir alle weiteren sonst notwendigen rechtlichen Hinweise. Werbung gibt es hier auch nicht!
  • Die Rechte an den eingestellten Bildern liegen ausschließlich bei mir, sie dürfen für private, nicht öffentliche Zwecke kopiert und verwendet werden.
  • Ich werde immer wieder gefragt ob ich Kopien meiner Fahrzeugpapiere zur Verfügung stellen könnte. Nein, das mache ich nicht, denn beim TÜV werden Kopien von Kfz-Papieren ohnehin nicht akzeptiert und wofür soll es dann gut sein?

Ein Service für regelmäßige Besucher!

 

Hier hat sich etwas getan:

 

- Ersatzmotoren XS 400/750, Teil 2 (08.09.2017)

Schweren Herzens habe ich mich dazu entschlossen einige meiner Motorräder zu veräußern. Es wird mir einfach zu viel!

Yamaha XS 750, VHB: 2999,00 Euro

Honda XBR 500, VHB: 1850 Euro

Yamaha XS 400, VHB: 4550 Euro

Umfangreiche Details zu allen Fahrzeugen findet man hier auf der Homepage. Sie sind alle angemeldet und fahrbereit!

P.S.

VHB bedeutet, man darf auch gern mehr bezahlen oder einen seriösen Preisvorschlag machen!

Ich freue mich über bisher sagenhafte

Klicks auf meine Homepage. Danke!

Jeder der hier auf meiner Homepage stöbert kann mir etwas Nettes in mein Gästebuch schreiben. Aber bitte schickt mir keine Anfragen zu durch mich durchzuführende Restaurierungsarbeiten (oder Verschönerungen, oder Umbauten, oder, oder ...!)! Egal wie nett sie auch verpackt sind, die Antwort lautet immer:

Nein!

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Ronald Franz (Montag, 02. Januar 2017 10:12)

    Tauschmotor xs 750 se
    Hallo Thorsten,
    ganz tolle Homepage, die mich zu einem eigenen Restaurationsprojekt motiviert hat!!!
    Ein Frage nun dazu:
    Habe eine 3l3 gekauft, die einen 1t5 Motor drin hat, der noch nicht im Typenschein ist. Brauche ich für die Typisierung ein offizielles Datenblatt von Yamaha?
    LG
    Ronald
    Schicke das Email nochmal, da meine Email Adresse falsch war. Sorry

  • Dirk Rasmussen (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Steuerkette zersägen
    Hallo Torsten, auch von meiner Seite den größten Respekt für eine derart perfekte Restauration an der XS 750. Auch rhetorisch machen Deine Berichte was her...-)
    Seit ein paar Tagen ist eine XS 750 auch mein nächstes Projekt, dazu habe ich eine Frage: Gemäß Werkstatthandbuch soll die Steuerkette getrennt werden, um den Kopf zu demontieren, geht das nicht ohne? Kopf und Zylinder müssen runter um eine neue Fußdichtung einzubringen, ansonsten ist das Kurbelgehäuse OK. Besten Dank für Deine Rückmeldung und einen guten Rutsch ins 2017. Dirk

  • Markus Schlesiger (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XS750
    Wow, was machst du dir ne Arbeit!! Respekt. Kleine Rückmeldung: Ich hätte kein Dirko für die Gehäusehälften genommen. Ich finde das Zeugs ist zu fest und geht beim Anziehen nicht auf Null weg. Das Hauptlagerspiel könnte darunter leiden. Ich nehme einfach Atmosit, blau. Dann mal 3 Finger hoch!

  • friedrich ball (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    K%26N Luftfilter honda xbr 500 1985
    Hallo Thorsten,

    erstmal Gratulation zu Deinen tollen
    Restaurationsberichten und Bilder dazu. Im Moment bin ich gerade beim herrichten einer XBR und dazu meine Frage. Wo bekomme ich
    einen K%26N Luftfilter wo der Flanschdurchmesser des Vergasers 62mm hat.
    Danke im Voraus für Deine Antwort und schöne Grüße aus Tirol

    Friedrich

  • Klaus Schneider (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    IxEssen :-)
    Hallo Thorsten!

    Ich lese schon seit geraumer Zeit auf Deiner liebevoll gepflegten Schraubenseite mit. Bin mindestens genauso "verstrahlt" was das Schrauben an ollen Mopeds angeht, und doch immer wieder erstaunt, was man noch alles an den Bikes so umbauen kann.
    Z.Zt. steht die Abholung meiner 2. XS 850 an, mit der ersten habe ich fast 100.000 km abgerissen, bin zwar seit einiger Zeit V2 infiziert TR1, aber gegen andere Bikes hab ich auch nicht ein zu wenden.
    Im Aufbau bei mir 2x XS 400 SE, kurz vor Fertigstellung die Kleine Katana GSX400F, und fürs Frühjahr angestrebt, die Fertigstellung meiner TR1 mit Minus 50 kg, da arbeite ich noch eifrig dran......

    Weiterhin wünsch ich Dir die nötige Zeit, und den Elan, diese Webseite mit liebevollen Einzelheiten zu Deinen Umbaumassnahmen zu füllen.

    Gruß aus der Eifel

    Klaus

  • Hans Werner Quandt (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XBR 500 Umbau (Rahmen)
    Hallo Thorsten,

    ich habe mit Interesse Deine Doku über den Umbau zum Cafe Racer gelesen.

    Ich will meine XBR 500 nach 10 Jahren Stillstand jetzt wieder zum Leben erwecken und Sie dabei zu einem Cafe Racer machen.

    Gabs bei Dir beim TÜV Probleme wegen des gekürzten Rahmens und des Umbaus auf Einsitzer.

    Gruß

    HWQ

  • Dodo (Mittwoch, 23. November 2016 20:34)

    Ist das langweilig.......
    Also wirklich Torsten!
    Jetzt hast du ein neues zu Hause und sicher viel Arbeit mit der Einrichtung und Deko. Na klar ist das wichtig und ich verstehe gut, dass so ein Nestbau aufwändig ist.

    Aber wer denkt an mich (uns)? Abends ist das Internet ruckzuck durchgelesen und dann kommt die Langeweile und hier ist nix los! Ich musste schon deine ganz alten Berichte lesen und das teilweise mehrfach. Da hilft es nicht mehr, dass sie informativ und lustig sind. Ich brauche dich hier!!!!

    Ich freue mich auf neue Berichte und wünsche euch Glück und Zufriedenheit im neuen Heim!

  • Rainer (Dienstag, 15. November 2016 01:48)

    heute meine erste xs 750 gekauft
    Hallo Torsten,

    ich habe heute meine erste xs 750 gekauft, die ich in etwa zwei Wochen von Frankfurt nach Berlin hole.
    Hut ab vor Deinem Umbau und Deiner Bereitschaft diese Erfahrungen mit anderen zu teilen. Wird mir mit Sicherheit eine große Hilfe sein.

  • Marcus (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Allgemein
    Hallo Torsten.Eine sehr gelungene Seite!Gefällt mir sehr!Informativ und witzig kommentiert.Weiter so!Schaue hin und wieder mal rein.Kommt auf jeden Fall in meine Favoritenliste.
    Schönen Feiertag und Gruss aus Dortmund!

  • Martin Ihl (Dienstag, 09. August 2016 12:23)

    XS400 Umbau Stahltank
    Hallo Thorsten,
    erst mal Glückwunsch zu Deiner gelungenen Homepage. Ich schaue immer wieder mal gerne rein. Ich habe gesehen das Du in Deinem Beitrag vom 8.8.16 anscheinend einen ES Stahltank gekauft hast. Solltest Du dafür kein Gutachten haben, kann ich Dir eine Kopie zukommen lassen. Ich habe den selben Tank mal auf meine alte CJ250 T gebaut. Also wenn interesse besteht einfach melden.

  • Marcel Brutsche (Sonntag, 07. August 2016 21:20)

    XS-Umbau
    Hallo Torsten
    Ich konnte eine XS 750 und ein 850 kaufen und beginne mit dem Umbauen (Cafe Racer). Im Moment bin ich am "Stöbern" und da kommt mir deine Seite gerade recht:-).
    Besten Dank für dein Dokumentieren und die Hinweise. Ich werde sicher viel davon profitieren können!
    Ich wünsche dir noch viel Erfolg und Freude bei unserem gemeinsamen Hobby.

    Beste Grüsse aus der Schweiz
    Marcel

  • Björn Luderich (Dienstag, 28. Juni 2016 21:59)

    gesamter Text
    Hallo Thorsten.
    Wirklich toll geschrieben, dokumentiert und präsentiert.
    Ich bin beeindruckt und bedanke mich für kurzweiliges Lesevergnügen.
    Mit welchen Motorenbearbeiter arbeitest Du? Ich komme aus der Voreifel, also nicht weit weg und brauche da in absehbarer Zeit jemanden in der Richtung.

    Viele Grüße und Danke
    Björn

  • Reimund Gottschalk (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Einfach gut!
    Hallo Torsten Bischof,

    tolle Seite. Witzig und intelligent geschrieben, dazu interessante Projekte. Weiter so!

    Schöne Grüße

    Reimund Gottschalk

  • martin.ulonska (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Lautes Getriebe
    Hallo Torsten bei meinen XSen 750 war schon 2 mal die Imbusschraube hinter der Kupplung der Störenfried. Einmal brach sie ganz ab und blockierte die Schaltung, ein andermal wurde sie locker und das bike ließ sich nur noch schwer und ungenau schalten.Vielleicht liegts nur daran?? Durch die gelockerte Schraube hatte ganze Getriebewelle zuviel Axiales Spiel was zu den Problemen mit der Schaltung führte.
    Viel Erfolg bei der Fehlersuche und viele schöne Kilometer auf Deinem Bike wünscht Dir Martin aus Oberbayern

  • Ohnestuetzrad (Samstag, 06. Februar 2016 01:14)

    Gulf xs 750 Teil 13 - Radfarbe
    Puh, das ist der Hammer! Ist das überhaupt erlaubt, mit solchen Feuerwehrrädern privat auf deutschen Straßen zu fahren?

    Na ja, man wird eher gesehen ;-)))

  • Manuel Fernandez (Donnerstag, 28. Januar 2016 20:30)

    Yamaha xs400 cup
    Hallo , bin begeistert von der XS 400 Cup . Schönes Teil, wie fährt sich die denn ? Die von meinem Nachbarn steht immer noch zum Verkauf , leider :-( .

  • cheesee (Dienstag, 19. Januar 2016 23:06)

    XS750 Motor
    Hallo Schrauber
    meine XS hatte schweres 2.Gang Problem entwickelt. Habe sie stillgelegt und den Motor ausgebaut. dachte ich kann die Untere Motorschale entfernen ohne die Zylinder abtubauen. Hab alles demontiert und alle Gehäuse-Schrauben rausgedreht (Auch die versteckte hinter der Kupplung).
    Doch ich kriege die Schalen nicht auseinander. Hab mit Gummihammer und Heissluftföhn versucht das Teil zu lösen doch nix bewegt sich auch nur einen Millimeter.
    Kannst du mir einen Tipp gebe? Muss der Zylinder runter?
    Danke für deine Hilfe.
    LG
    mk

  • w.w. (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Trauerbekundung
    Sehr geehrter Herr Bischof,

    mit großer Anteilnahme möchte mein Beileid
    über den verschiedenen K.ring kundtun!
    Halten Sie ihn in Ehren !

    Diese 3in3-Aufpuffanlage ist ja ein schickes Modell, schlank-schmal-laut, hähä.
    Bitte weitermachen und nicht nachlassen !

    Gruß
    Wolfgang

  • Thorsten mit Haar) (Montag, 02. November 2015 20:41)

    Er ist wieder da!
    Na endlich - Was für eine gute Neuigkeit, dass der Sommerschlaf beendet ist.

    Mach mal, mir ist langweilig :-)

  • Martin.Ulonska (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Benzinhahnadapter
    Hallo Torsten
    ich besuche Deine Homepage seit längerer Zeit immer wieder mal und finde es toll wie Du die ganzen arbeiten darstellst.
    Ich selber habe auch zwei XS 750 (Bauj. 78 und 79 ) und schraube gerne mal daran herum. An einer habe ich einen Satz Benzinhahnadapter mit Guzzi Benzinhähnen die ich mal über Triples .de erworben habe und bin damit sehr zufrieden ,sind aber leider nicht mehr zu bekommen.
    Ich habe nun die Adapter an deiner XS 750 angesehen und festgestellt das diese auf der Seite zum Tank keine Nute für die Originale Dichtung zwischen Benzinhahn und Tank haben.
    Meine frage wäre wie bzw. mit was Dichtest Du die Adapter zum Tank ab .
    Ich könnte mir die Adapter auf meiner kleinen Drehbank nachbauen weil bei dieser Bauweise keine Fräsarbeiten für die Nuten anfallen würden.
    Für eine kurze Mitteilung wäre ich Dir sehr Dankbar.
    Ich baue auch zur Zeit an einem Sicherheitsschalter für den Seitenstäder um etwas mehr Sicherheit beim aufsteigen und absteigen mit meinen kurzen Beinen zu haben und mit knapp 60 ist man halt auch nicht mehr so gelenkig wie früher.

    Ich wünsche Dir weiter viel Freude und Erfolg bei deiner "Schrauberrei"

    Es grüßt Martin aus Oberbayern

  • Peter Lubbe (Freitag, 18. September 2015 09:49)

    Vielen Dank.
    Eine Zeitreise .Ein gutes Buch kann nicht besser sein. Respekt und ein langes erfülltes Leben wünsche ich Dir und deiner Familie.Danke.

  • Christoph (Sonntag, 13. September 2015 16:18)

    Respekt!
    Hi Torsten,
    hast ne wirklich geile Internetseite gezaubert und tolle Projekte.
    Ich habe mir eine Yamaha xs 750 gekauft an der bereits vieles gemacht wurde und habe als Mechaniker auch vor noch das ein oder andere dran zu schrauben. Leider ist der Luftfilter von nem Nachfolgermodell und passt nur mit sanfter Gewalt. Meine Schwester wohnt noch 3 Wochen in den USA und könnte mir relativ einfach k%26n Luftfilter von Ebay mitbringen. Wie funktioniert das dann mit dem Zulassen und worauf sollte ich achten?

    Viele Grüße aus der Eifel,
    Christoph Leinen

    Mach weiter so!

  • Andreas Link (Freitag, 21. August 2015 10:21)

    XS 360
    Hallo Torsten,
    ich hatte Dich schon mal angeschrieben wegen Reifengrößen.
    Jetzt wollte ich mal fragen ob du vielleicht einen Tip für mich hast.
    Meine XS 360 hat auf einen Zylinder nur 4,5bar Kompression auf dem anderen volle 8,7bar.
    Woran könnte das liegen?
    MfG: Andreas

  • Frieder (Freitag, 31. Juli 2015 15:04)

    XJR
    Hallo Torsten,
    tolle website; bin an den Fotos Deiner Lebensgeschichte hängen geblieben und versunken in eigenen Erinnerungen. Jaaa..die 80er waren schon toll mit Mopped und allem (!) was dazu gehörte.... Danke für diese Zeitreise Viele Grüße aus dem Emsland Frieder

  • Franz Willy (Mittwoch, 10. Juni 2015 10:38)

    XS750 Scheibel 3-1
    Hallo Torsten,
    habe deine tollen Berichte über die XS750 gelesen. Habe selbst eine XS750 mit Scheibel
    3-1 orginal Luftfilter und Düsen. Motorrad ist etwas lauter als mit Orginalanlge, zieht bis 5000 Umdr. etwas besser, dreht aber kaum höher als 5000. Würde für Deine Bedüsung interessieren.
    LG
    Franz

  • HPvdR (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Guzzi
    Hey, hab meine Le Mans seit 26 Jahren, und ist immer noch ein tolles Mopped. Mit Säge und so wird daraus ein gutes Fahrgerät.
    Gruß HP

  • Bernhard Wasmuth (Mittwoch, 22. April 2015 20:04)

    Cup/Z
    Moin Moin, mein lieber Torsten!
    Herzlichen Glückwunsch zur Cup/Z!! Gesehen hatte ich sie ja schon, allerdings noch nicht gehört. Das werde ich bei Gelegenheit mal nachholen müssen. Bis Dann also!
    Schöne Grüße von Bernhard

  • Sven (Dienstag, 21. April 2015 11:51)

    Super Unterhaltung
    Sag 'mal, was für tollen Seiten Du ins Netz gezaubert hast: spannend, schön historisch, lehrreich, vielfältig, einfach klasse!!

    Wünsche Dir noch viele tolle Motorräder und den Schrauber-Spass dazu. Ich komme wieder.
    Besten Gruß Sven

  • Toby (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Lob
    Dickes Lob für Site und Schreibweise. Wünsche Dir und Deinen Lieben (inkl. Katzenvieh)noch viele schöne Zeiten. Gruß aus Berlin, Toby der XT500-Schrauber

  • Rolf Baedorf (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Pfundskerl
    Lieber Torsten,
    ährlich gesagt, geht mir das viel zu schnell bei dir.
    Gönn dir doch mal ein Bier und mach auch mal Pause.
    Ich muss echt auf dich aufpassen !
    Prost
    LG
    Rolf

  • Stefan (Mittwoch, 21. Januar 2015 14:02)

    Höcker bei der Gulf
    Hallo Torsten,

    zunächst einmal meinen Glückwunsch und Respekt zur gelungenen Site. Es macht immer wieder Spaß zu lesen und ist wirklich erfrischend, dass du auch von deinen Fehlern berichtest.

    Einige Tipps konnte ich schon gut gebrauchen, (den Koni-Repair-Guide) andere warten noch auf Anwendung. In jedem Fall aber ein fettes DANKE für die Mühe, die du dir gemacht hast.

    Und weil ja keiner einfach so schreibt, hier auch noch eine Frage: Ich bin dabei eine XS1100 umzubauen. Nach langem hin und her habe ich entschieden, einen fertigen GFK-Höcker zu nehmen. Da die Abmessungen des Rahmens fast identisch sein sollten, würde mich interessieren, welchen Ricambi-Höcker du gekauft hast. Leider kann ich auf den Abbildungen der Ricambi Site keine Maße sehen und möchte nicht auf Verdacht bestellen. Könntest Du mir dazu die bei dir anliegenden Maße noch nennen? Würde mir echt helfen.

    Ansonsten bleibt mir nur ein knackiges "weiter so"

    Liebe Grüße
    Stefan

  • Severin (Donnerstag, 15. Januar 2015 17:53)

    Luftfilter XD 750
    Hallo Torsten,

    ich habe mal eine Frage an dich bezüglich der Luftfilter für die XS 750. Du hast geschrieben, dass due die in USA bestellt hast. Wärst du so freundlich und würdest mir einen Link dazu schicken. Meine wollte der TÜV nicht eintragen, er meinte ich soll die K%26N mal ausprobieren.

    Hier mal mein XS 750 Projekt:

    https://www.youtube.com/watch?v=agmvS0KE3RY

    Zu deiner XS 750 noch mal: Ich denke nicht, dass die Ventile krumm sind, sonst sollte sie eigentlich gar keine Leitung mehr haben.

    Viele Grüße und weiter so!!!

    Severin

  • David (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Kompliment
    Lieber Torsten

    Ich kehre immer wieder auf deine Seite und bin begeistert! Zum einen wegen deinem super Geschmack, was Motorräder anbelangt, deiner natürlichen Art, wie du dich gibst und deiner Schreibweise... manchmal könnte ich glauben, das hätte ich selbst geschrieben!

    Vielleicht ein paar Worte zu mir, ich bin David, 24 Jahre jung, komme aus dem Bodenseegebiet (CH) und habe auch das Interesse an älteren Motorrädern gefunden. So begann ich einen Komplettumbau einer Yamaha SR 500, welche sich in einen Cafe Racer verwandelte. Nun vor gut 2 Wochen habe ich mir den Traum einer Moto Guzzi Le Mans II verwirklicht und... was soll ich sagen, das Auseinanderschrauben hat begonnen!

    Ich finde es toll, dass du diese Homepage betreibst und ich finde es toll, dass wir alle doch etwa die gleichen Probleme mit abgebrochenen Schrauben, Bohrsätzen, viel polieren, Elektrik und und und haben...

    Vielen Dank für deine Arbeit und Einsatz in diese Homepage!

    Liebe Grüsse
    David

  • Andreas Baier (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Re.Gruss aus Reuden
    Hallo Torsten!
    Schön das mein Gruss an den richtigen ging.
    Wir haben vor ca.10 Jahren sogar in Reuden miteinander erzählt.
    Da muss ich meine Guzzi sp 1000 gehabt haben.Meine Motorräder,falls es Dich interessiert,waren,SR 500,Suzi gs 500,suzi gs 550,Yamaha xs 750,Triumph Tr 6R,Norton Commando
    MK3,Guzzi sp 1000,Ducati 750 ss,Triumph Thunderbird 900,Harley sportster,Harley Shovelhead 1200,Honda xl600 mit xr Motor
    und jetzt die xbr 500.
    Da ich aus der ehem. DDR stamme,hier war es ja fast unmöglich an ein Westmotorrad heranzukommen,habe ich eben nach der Wende versucht,alles was in meinerJugend nicht zu erreichen war,nachzuholen.
    Leider musste ich mich aus Geldmangel immer wieder von einem Motorrad trennen um ein anderes kaufen zu können.
    Bin jetzt 52 Jahre alt und schraube gerne.
    Hauptsächlich an Klassikern meine Norton war mir die liebste Maschine,trotz Pleuelabriss beim Beschleunigen mit meiner Frau hintn drauf.
    Jetzt will ich nach 4 Jahren meine Shovelhead fertigmachen u. dann gehts ein bisschen ruhiger zur Sache.
    Aber die xbr zum Kurven räubern musste ich mir noch mal leisten.
    Macht super Spass,schön leicht,kerniger Sound
    und ich sitze prima auf dem Ding.
    Da sie 60000km runterhat,bekommt sie nachstes Jahr 600ccm,neue Welle gemacht,%3CSteuerkette usw.,Speichenräder,eigenbaukrümmer,neue Schalldämpfer hab ich schon,das sollte dann
    reichen.
    Übrigens,schöne Ledercombi hast Du auf Deinem
    Photo an ,so gehört sich das.
    So für heute solls mal genügen.
    Ausserdem schiesse ich noch im Verein mit
    Vorderlader Schwarzpulver,sowie Winchester
    Und mit einer Sharps -Rifle in 45-70 cal.
    Das ist affengeil und qualmt ebenfalls schön.
    Ich wünsche Dir geruhsame Weihnachten sowie viele neue Ideen für weitere Schandtaten u.Projekte.
    Bleib Gesund ,Gruss Andraes.

  • Andreas Baier (Mittwoch, 26. November 2014 22:32)

    schöne Grüsse
    Hallo Thorsten!
    Wenn Du mal beim Bund gediehnt hast und der Major genannt wirst ,soll ich Dir einen lieben Gruss von Andy u.Birgit aus Reuden bestellen.Ich habe mir Ende Oktober eine XBR 500 gekauft und bin die erste u. letzte Tour in diesem Jahr nach Reuden gefahren.
    Dort haben wir zufällig über Deine Guzzi erzählt und danach habe ich Deine Seite gefunden.
    Ist ja Wahnsinn ,was Du alles hast.
    Mach weiter so,dickes Lob,ich weiss was
    unser Hobby für Arbeit macht.
    Schöne Feiertage u.vielleicht hört man mal voneinander.
    Gruss Andreas.

  • Reinhold Blanke (Montag, 17. November 2014 18:26)

    Gulf Teil
    Hallo Torsten,
    wenn Du in diesem Tempo weitermachst,brauchst Du ab Hl.Abend ein neues Objekt.
    Gruß in die Voreifel
    Der Lange von der Aral-Tanke

  • Drilling (Samstag, 01. November 2014 11:52)

    Homepage
    Deine Seite gefällt mir echt super , von Zeit zu Zeit gucke ich gerne mal vorbei um zu sehen was du so treibst. Fündig bin ich geworden als du die Xbr überarbeitet hast , da ich genau das gleiche mopped wieder komplett fertig gemacht hatte . Man muss sagen das da sehr viel Liebe zum Detail drin steckt . Gerne würde ich auch mal sehen wie du mal einen Engländer zum Leben erweckst .
    Mach weiter so , Schraube und schreibe noch viele moppeds.

    Viele Grüße aus Stade

  • Volker (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Schrauberwahnsinn
    Per Zufall bin ich auf die Website gestossen und habe mich selten so gefreut und soviel Spass beim Lesen gehabt, wie beim "Alten-Schrauber".
    Bin zwar selbst noch etwas betagter, kann mich aber bei vielen Fahrzeugen selbst erkennen. Es fehlen nur die Victoria-Avanti und die
    Adler MB250.

    Herzliche Grüsse aus Heidelberg

  • rafael (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    danke
    die Seite ist toll.
    macht wirklich Laune, hier immer wieder rein zu schauen:-)

  • Rolf Baedorf (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Prost
    Wann gewinnt St. Pauli mal wieder ?
    Viele Grüße Bea

    ... du bist schuld !

  • Hubert (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XS 400
    Ich finde die Beschreibung wirklich gelungen. Das ist sicher auch einiges an arbeit. Mich hat besonders gefallen wie Du die Pichler Fussrasten für die xs 400 gemacht hast eine gute Idee die ich gern nachmachen möchte. Wär es vielleicht möglich die Schablonen dafür zu bekommen? Das wär super.

    Gruß
    hubert

  • Daniel (Samstag, 13. September 2014 14:40)

    XS750
    Moin!

    Eine wirklich schöne Seite hast du da geschaffen. Ich habe mir gerade deinen Aufbaubericht von der XS750 durchgelesen. Sehr schön und mit viel Liebe zum Detail.

    Allerdings machst du mir nicht gerade viel Mut, denn ich habe mir auch neulich eine XS750 als Winterprojekt zugelegt.

    Mal schauen was daraus wird. ;)

    Mach auf jeden Fall so weiter, deine Berichte sind echt spitze.

  • Armin (Dienstag, 02. September 2014 18:26)

    Koni Dämpfer
    Hi,
    brauchst Du noch Konis 76K1407? Ich hätte noch ein Paar übrig.
    Ansonsten, cool, wenn noch jemand Mopeds sammelt!
    Gruss

  • Stefan Druschel (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Bikes
    Hallo Torsten: Super ich bin begeistert. Schau mal bei mir rein Super-Bike-Box.com klicke dann auf You Tube hier habe ich ein Kanal. Gestern haben wir aus einer Scheune eine XS geschoben, das Ding ist fix und fertig .jetzt geh ich dran. Gruß Stefan

  • Benjamin (Samstag, 12. April 2014 20:48)

    Motorrad Classic
    Schöner Artikel in Motorrad Classic,,,
    Aber in echt sehen deine Schätzchen noch viel besser aus.
    Keep on running!
    Benjamin B-)

  • Ohnestützrad (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    CB400N
    Hallo Torsten,

    ich habe es gespürt, als Du mir neulich gesagt hast, jetzt ist Schluss, ein weiteres Motorrad gibt es nicht, es gibt kein Platz dafür, es muss jetzt gut sein. 8 Motorräder reichen, man muss sich ja schließlich auch drum kümmern.
    So, und jetzt?
    Ich wünsche Dir viel Spaß beim Herrichten.
    Und mir wünsche ich viel Spaß beim Lesen der "neuen Cb400n" Geschichte.

  • Manuel Fernandez (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Yamaha XS 400 cup
    Mit viel Interesse habe ich den Neuaufbau der 400 Cup Maschine verfolgt.Mein Nachbar hat auch so eine. Ob es eine Cup/z ist, versuche ich noch raus zu finden , da sie verkauft werden soll ( ich habe leider die undankbare Aufgabe sie zuverkaufen). Kann aber auch sein,das das eine original Rennmaschine ist ,die dann straßentauglich umgebaut worden ist .
    Viel erfolg mit deiner !!

  • Jobst Kappeller (Mittwoch, 29. Januar 2014 19:34)

    XS 650 : Externes Ölfiltergehäuse
    Hallo Torsten,
    mein älterer Bruder (58) hat mir (56) neulich seine alte XS 650 SE geschenkt, stand mindestens 12 Jahre im Keller und ist auch nicht mehr ganz komplett, aber relativ überschaubar wieder herzustellen. Habe mich in den letzten 20 Jahren fast ausschließlich um meine Z 900/Z 1000 gekümmert und möchte zusätzlich mal diesen alten Paralleltwin restaurieren bzw umbauen. Was mir an diesem Motor etwas heikel erscheint ist die geringe Ölmenge von nur 2,6 Liter! Die Xs1-Modelle hatten 3,2Liter und keinen E-Starter...und da viel mir beim Internet-Stöbern dein Ölfilterumbau auf der 2Probleme auf einmalig löst! Kannst du einen Hinweis geben um welches Ölfiltergehäuse es sich dabei handelt? Es wäre mir eine grosse Hilfe, ich müsste nicht auf die fertigen und nicht so überzeugenden Lösungen der XS-Händler zurückgreifen...und mein ehrlicher Dank wäre dir sicher!!! Respekt vor deinen schönen Arbeiten und ein freundlicher Gruss, Jobst

  • Bernhard Wasmuth (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    ...und danach ist endgültig Schluss!
    Moin Torsten!
    Herzlichen Glückwunsch zu Deiner nahezu fertigen XS 750! Sieht toll aus, gefällt mir auch!
    Aber was lese ich da eben voller Entsetzen? ...und danach ist endgültig Schluss? Nach der 400/Z kommt nichts mehr? Für wie lange? "Endgültig" klingt so endgltig! Sollte es wirklich so sein, dann wünsche ich Deiner Frau, dass Du über die kommenden Winter ein anderes Hobby hast! Wie oft steht in Deinen Texten "....wenn ich nichts zu schrauben habe, bin ich unausstehlich (sagt Britta)"

    Mit allerbesten Grüßen
    Motze

  • Wolfgang Jablonski (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XS 750
    Hallo Torsten,
    komme gerade von meinem Winterprojekt,eine XJ 650 und wolle mir einige Anregungen auf Deinen vielen schönen Seiten holen und dort sehe ich Dein fast fertiges Produkt..........ich bin begeistert und ich schöpfe Mut und Kraft für mein gewagtes Vorhaben. Bin leider noch Anfänger aber hoch motiviert dank Deiner Homepage.
    Mach`weiter so ich freue mich über jeden Besuch.
    Schönen 1. Advent - ich gehe gleich weiter an meine Mühle !!!
    Gruß Wolfgang

  • smiley (Sonntag, 22. September 2013 15:06)

    ölfilter xs 650
    moin.
    finde beim rumsuchen allerley tolle dinge . so auch deinen freigestalteten ölfilter stelle des anlassers.
    hast du dazu den anlasser ausgehöhlt? bzw ne neue hülle gedreht? welcher filter passt dan dort?
    hoffe das ich mit meinem scrambler bau fertig bin, bevor mir noch mehr solche schicken ideen begegnen.
    freundliche grüße aus dem wendland.
    smiley

  • Wilhelm Behle (Sonntag, 15. September 2013 12:16)

    Lobhudelei :-)
    Kompliment!

    Wer so schraubt (und schreibt) lebt "Motorrad"

    Toll :-)

    Viele Grüße

    W. Behle

    www.xs.850.cafe.racer.page.ms/

  • Col.Berdan (Samstag, 14. September 2013 20:52)

    Nabend auch....
    Hallo mein Lieutnantcol.,
    gerade deine tolle Page gefunden....enorm, Mann!
    Bin gerade an einer Anschlußmöglichkeit für nen Ölkühler an meiner XS 750 am suchen. Hast du da eine Idee? Einen neuen Kühler von einer XS 850 hätt ich nämlich schon. Ich habe letzten eine schöne Verkleidung "Delta-Design" gefunden. Sieht so aus, wie ne R100RS. Ich befürchte, das der Triple da zu wenig Kühlung hat... meine 76er hat eh die kleine 3,5l Ölwanne. Jetzt plane ich erstmal einen Kühler, damit mein Mädel nicht heiße Ohren kriegt.....
    Viele Grüße aus dem wilden Südwesten,
    Jörg

  • Bernhard Wasmuth (Mittwoch, 21. August 2013 19:44)

    XS400/Cup
    Moin Torsten!
    Es hat natürlich nicht müssen sein..... Ehe sie aber wo anders blöd und unbeachtet rumsteht..... Und nun zur Antwort auf die Frage "WARUM NUR, WARUM?"

    Bekanntlich kommt das Kind im Weib
    durch das Gebären aus dem Leib.
    Da aber sich das Kind im Mann
    nicht solcher Art entfernen kann
    so ist es klar, daß es dort bleibt
    solange dieser lebt und leibt.

    Mit anderen Worten gesagt: Laß dir keinen Vorwurf machen! Da kannst Du nix für, Du bist so! (Und dann dieses ewige Kind im Mann!)
    Tschüß Motze

  • Jan (Freitag, 26. Juli 2013 16:09)

    Beste Unterhaltung und auch noch lehrreich
    Hallo Torsten,
    vorhin bin ich über einen Link im Forum der Yamaha Dreizylinder IG hier gelandet. Eigentlich hatte ich den Nachmittag etwas anders geplant, aber jetzt habe ich einige Stunden langen mit größtem Vergnügen (und manche entdeckten Parallelen) hier verbracht...
    Klasse Seite!
    Und als multipler Motorrad- und Projektbesitzer (u.a. XS360 und XS850) gab´s auch noch praktische Anstöße für mich.
    Bitte weitermachen!
    Gruß aus dem Hegau
    Jan

  • Kay (Dienstag, 09. Juli 2013 17:32)

    XBR 500 Umbau
    Bin das erste mal hier. Sensationeller XBR 500 Umbau. Hab mir grad eine 88er gekauft und will mich mal was versuchen. Kompliment. Tolle Doku und Beschreibung. Werde mir bei dir sicher einige Anregungen holen.
    Gruß, Kay

  • Bernd (Montag, 08. Juli 2013 22:06)

    XBR 500
    Hallo,
    wo bekommt man die 2 Roten Motorstopfen mit innensechskant und die Nadellager für die Schwinge, würde mich über eine antwort freuen.
    PS deine XBR ist ein feines teil.

    danke vorab

  • Christine (Samstag, 06. Juli 2013 11:58)

    Yamaha XS 400
    Hallo,
    ich habe meinem Sohn meine Yamaha XS 400 vermacht mit der er die letzte Zeit auch viel Freude hatte. Gestern ist sie jedoch leider stehen geblieben und hat vermutlich Motorschaden. Auf der Suche nach einem Motor bin ich auf Deine Seite gestoßen und hab den Bericht über Deine XS gelesen, - hatte Spaß dabei :-)! Hast Du einen Tipp wo wir noch einen Motor her bekommen für den Fall dass er tatsächlich kaputt ist? Lieber Gruß Chris

  • Marcus (Freitag, 05. Juli 2013 12:49)

    Frage zu den Blinkern der SRX6
    Moin, ich verzweifel grad ein wenig ;), wollte an der SRX6 mal die originalen Blinker austauschen gegen neue. Nur bekomme ich das irgendwie nicht zum laufen. Die neuen Blinker bekommen die Masse übers Gehäuse und haben somit nur ein Anschlusskabel und haben auch nur 10W statt 27W. Dachte nun anbauen andres Relais und fertig. Aber weit gefehlt es funktioniert gar nicht. Hast Du da evtl nochmal nen Tipp für mich? Das gute Stück ist übrigens ein USA Import falls das wichtig sein sollte...
    Danke Dir fürs lesen sonst schon mal ;)
    Gruss Marcus

  • Michael König (Mittwoch, 26. Juni 2013 22:43)

    SRX zu verkaufen
    Michael König http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/srx-600,-bj-1989/123566242-222-3007?ref=search

    kennst du noch jemanden,der ne SRX haben möchte?
    Ich habe noch ein 3in1 Krümmer von L%26W für deine XS

  • Motze (Freitag, 21. Juni 2013 22:28)

    SRX
    Moin Torsten
    Gratulation zu Deiner HP! Hatte eine Woche lang jeden Abend was Neues zu lesen, als ich sie entdeckt hatte. Danke! Bin derzeit am Schrauben an meiner SRX und wollte die Krümmer auch so glitzerich haben. Gelingt nicht. Wie hast Du getan? Und womit? Irgendwelche Vorarbeiten?
    Meine erste SRX habe ich 1991 gekauft. Habe MOTORRAD 12/85 in die DDR geschmuggelt bekommen und wußte: SRX-brauch ich!!!! Ein Zylinder,viel Hubraum und gaaanz wichtig KICKSTARTER! War leider nach 4 Jahren total im Eimer. 1 Frau, 4 Kinder, 1 Haus, 0 Geld, das war das erstmal. Der neuen SRX gehts besser! Und sie ist mein 42. KFZ! Also in den letzten 40 Jahren.
    Ich wünscch Dir weiter mächtig Spaß am Winterfrustbekämpfen und am Fahren natürlich auch! Und über so einen Poliertipp würd ich mich echt freuen.
    Hol Di wuchtich!
    Motze

  • onkelheri (Samstag, 08. Juni 2013 23:41)

    XS 750
    Hallo Thorsten,

    Chapeau für deine Arbeiten. Mich hat speziell deine 750er Story interessiert.

    Allerdings halte ich ein paar deiner Kommentare für kritikwürdig weil möglicherweise unvollständige Informationen vorliegen:

    Da wäre deine Anlasserritzelgeschichte: du beschwerst dich über die geringen Unterschiede des Zwischenrades. Fakt ist aber das es AUCH am Anlasserrad Unterschiede gibt, und zwar 13 Z für die 750er und 11 Z bei der 850. Demzufolge dort der Grundkreis etwas angehoben wurde damit die flanken richtig abrollen! 11 Z -%3E erhöhtes Drehmoment: hast du den 20€ Apparat frisch gefettet?
    Ob dein Zylinder ein umgebummster 750er ist erkennst du an der Gußnummer vorne an den Rippen, original steht dort sonst 823cc.

    Die Primärkette hat eine Verstärkung erfahren und wurde verbreitert, daher die Gehäuseänderung. Erkennbar am Ölauge und fehlendem Ölstab!

    Deine vergrößerte Ölwanne mag nett sein, selten ist sie nicht bei den ersten Modellen die diese mit der ersten Nachrüstung von Yamaha verordnet bekam. Du mußt aber auch sinnigerweise das Ölsaugsieb tiefersetzen. Evtl. Ölkühler nachrüsten.

    Die XS 750 Seite der Dreizylinder IG kennst Du? Ich wünsche Dir jedenfalls frohes Schaffen ... Gruß Heri

  • Ralf (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Tolle Dokus
    Hallo,
    jetzt ertappe ich mich schon wieder, wie ich auf Deiner Seite stöbere! Du hast eine tolle Seite, die mit viel Herzblut gepflegt wird!
    Hast Du mal über den Aufbau einer Boldor nachgedacht? Die fehlt hier noch....
    Ps: Selber fahre ich auch eine XJR 1300 RP02 und noch eine Boldor.
    Gruß vom www.boldorboard.com
    Moderator Fee
    Mach mal schön so weiter!!!

  • David Brown (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XBR500 nockenwellelager
    Hallo Torsten,
    Ich mag die Berichte über alle Ihre Arbeit. Die XBR ist besonders interessant, weil ich genau das Problem mit dem Zentrum Nockenwellenlager haben. Ich bin ein Wiederaufbau 1986 XBR als meine erste Projekt Pensionierung. (nur 27PS Version)
    Ich habe auch gedacht, um die Maschine weg Al Lager und laufen nur mit den seitlichen Kugellager. Haben Sie jemals tun oder wissen davon. Ich glaube, meine XBR wurde bereits von jemand durch Bearbeitung Nockenwellenlagerbrücke geändert, aber dies Welle Bruch an der Ölbohrung geführt.
    Vielen Dank für sehr interessante Website.
    Bitte entschuldigen Sie mein schlechtes Deutsch. Ich benutze google für die Übersetzung von meinem Englisch.

  • Elmar Santo (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Umbau Cafe Racer
    Hallo Torsten,
    den Umbau zu Deinem Cafe Racer finde ich sehr gut gelungen.
    Ich habe im Januar ebenfalls mit einem Cafe Recer 850 T4 begonnen.
    Deine Seiten machen mir zum gekauften Schrotthaufen wieder Hoffnung.
    Mache Leute verkaufen einfach nur Schrott.
    Dabei hat das Ding äußerlich ganz gut ausgesehen.
    Mit freubdlichen Grüßen
    aus Oberbayern / Schliersee
    Elmar

  • Charly (Montag, 29. April 2013 22:25)

    Rasenmäher
    Moin Torsten. Vielleicht solltest du den Rasenmäher zunächst etwas tiefer legen. Dann dachte ich noch an breite Schlappen und eine fetzige Fahrradklingel.........
    War neulich mit Thommy in Plön. Haben viel von alten Zeiten geschwärmt.
    LG aus HH
    Charly

  • Steven (Sonntag, 21. April 2013 20:38)

    deine HP und SRX 600
    Hi Torsten,
    ne Super-Webseite hast du da eingerichtet, bin nun schon seit 2 Jahren regelmäßig dabei um das Neuste aus deinem Schrauberleben zu erfahren. Hab mir wie du ne SRX 600 hergerichtet, einfach nur das beste Kultbike schlechthin. Mir ist erst im Nachhinein aufgefallen das wir damals auf die selbe Supertrappanlage geboten haben. Ich hab mir dann anderweitig was beschafft, angepasst auf die SRX und bisher einmalig letztes Jahr gefahren, so wie du dachte ich die Pozilei wird mich dafür verhaften:-).Wie das Leben so spielt. Vielleicht schaffe ichs dieses jahr auf einem Ritt mal bis in die Eifel.
    Mach weiter so.
    Gruß aus Wiesbaden.
    Steven

  • Bastian (Dienstag, 09. April 2013 20:59)

    .
    Hallo Thorsten,
    Super Homepage hast du !
    Habe alle deine Erfahrungen und Berichte gelesen einfach Top.
    Mach weiter so und bleib gesund und immer auf dem Schwarzen.

    Gruss aus Köln!

  • Jürgen (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Deine HP
    Hallo Torsten,
    was für eine geile Homepage !
    Vielen Dank für die tollen Berichte. Alles mit Spannung und so manchem Schmunzeln gelesen.

    Gruß aus dem Hohen Norden
    Jürgen
    Buxtehude
    MG Mille GT '87

    Ahoi

  • Michel (Sonntag, 24. Februar 2013 21:06)

    Schrauberleben
    Hi Tortsen,

    hast ne sehr nette Seute - wir haben wohl so einiges gemeinsam: bis bis letztes Jahr eine Le Mans 3 gefahren - hatte sie 20 Jahre, wollte dann etwas bequemeres. Ich habe deswegen die LM3 wieder an der Vorbesitzer verkauft und mir ne T3 Cali geholt. Die war aber irgendwie zu träge und hab sie deswegen mit einer Aprilia RST 1000 Futura eingetauscht. Ansonsten hab ich vor 10 Jahren eine Laverda 750 SF restauriert mit der ich inzwischen rd.40.000 km gefahren bin, einmal sogar bis nach Bari. Mit der bin ich immer gerne unterwegs, auch zu diversen Treffen (Leonberg, Bad Orb, Kaibitz). Tja und letzten Winter hab ich eine XS 850 als Cafe-Racer aufgebaut - macht auch richtig viel Spass. Anbei ein kleines Video: http://www.youtube.com/watch?v=HeE7O6a68J0

    Schöne Grüße und weiterhin viel Spass mit deiner XS750

    Michel aus Freising

  • Wolfgang Jablonski (Sonntag, 24. Februar 2013 09:55)

    XS 400 Projekt
    Hallo Thorsten,bin noch total beeindruckt von der fast fertigen XS. Es ist alles so speziell und geschmackvoll geworden, liebevoll und gewissenhaft ausgeführt. Werde auch weiterhin Deine Projekte verfolgen............hoffentlich gibt es bald schönes Wetter.
    Gruß aus dem Westerwald
    Wolfgang

  • Darius (Freitag, 22. Februar 2013 09:58)

    XS750
    Hallo Torsten,
    wie immer eine tolle Arbeit. Ich dachte die restaurierung der Yamaha soll erst im Winter
    2013 vollzogen werden ;-)))
    Schöne Grüße
    Darius

    www.honda-cb200.de.tl

  • ulli (Donnerstag, 21. Februar 2013 23:36)

    alles
    haha...das macht einfach nur spaß auf deiner seite zu stöbern...wann nimmst du dir nur die zeit alles zu betexten, zu dokumentieren...verschwinde selbst auch immer in der garage und versuche was fertig zu bekommen, klappt auch oft und dann ist da was neues spannendes...und einsichten gibt es auch...ich habe vor kurzem festgestellt, dass das mit den wassergekühlten mopeds ja gar nicht geht, neee...also nächstes ding ist nen srx-motor in ein szr-fahrwerk...grüße und weiterhin viel freude im leben...nacht, ulli

  • Micha (Freitag, 15. Februar 2013 15:58)

    xbr 500
    Hallo Thorsten...

    deine XBR hast du aber wieder schön aufgearbeitet. freut mich wenn jmd so viel fleiß in alte Maschinen steckt.
    Bin zufällig auf deine Seite gestoßen, weil ich einen K%26N Filter für meine XBR suche.
    leider ohne erfolg. welche hast du verbaut für Vergaser und Entlüftung?

    kannst du mir bitte die genaue Bezeichnung schicken?!

    und ein ´´Dickes Respekt´´ an deiner Arbeit

  • Huby (Dienstag, 22. Januar 2013 13:33)

    deine Seite
    Hallo Thorsten

    Großes Lob!
    Klasse Seite, ich finde mich in fast allem wieder! Angefangen mit Kreidler über die Besuche in Spa usw.
    Ich schraube selber und habe großen Respekt vor deiner Arbeit.

    Gruß Huby

  • jörg graf (Samstag, 05. Januar 2013 20:50)

    Laverda 500
    die Laverda ist wunderschön geworden,wieso verkauft du die mit so viel Arbeit und Schweiß aufgebauten Teile wieder ???Baue selbst ständig an Motorrädern herum,z.Z.Moto Guzzi Monza !!!Wenn du wiedermal so eine desolate 500er siehst ,schicke eine mail.......,bei mir habens die Motorräder gut(sogar im Winter geheizt)das hat sich unter den Motorrädern rumgesprochen sind nun schon 51 Stück.......
    Grüsse vom Sachsenring

  • Ermelindo gomes (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    xs 400
    Hallo Torsten,
    Finde deine seite SUPER.
    Schraube selber seit 30jahre,nur reperaturen.
    werde bald ein motor von eine CX500 ganz machen.

    Mach weiter so und bleib gesund!

    Lg. Ermelindo

  • Steffen (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    xs 400
    Hallo Torsten
    Deine Seite ist super.
    Deine Erklärungen und Abbildungen erklären
    alles so gut,das es jeder Laie verstehen kann.
    Einfach Spitze

    Schrauergrüße aus Leipzig

  • Wolfgang Jablonski (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Schrauberleidenschaft...........
    Hallo Torsten,
    ich bin tatsächlich durch Deine auch weiterhin echt spannenden und ansteckenden Berichte zum leidenschaftlichen "Anfängerschrauber" geworden! Meine XT 250 habe ich vor einigen Wochen zerlegt, viele Teile aufgearbeitet (auch mit Backpulver..), entrostet, neu lackiert und mit viel Geduld verschönert. Mein Nachbar besucht mich immer und wird auch bald loslegen. Es dauert nicht mehr lange und meine XT wird sehr gut ausschauen. In Gedanken ist sie schon fertig, aber ich kann warten.
    Schöne Weihnachten und weiterhin frohes Schaffen an Deinen Bikes.
    Gruß Wolfgang

  • Michael (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XS 400 2a2 Cafe Racer Umbau
    Hallo,
    Habe mir auch mal ihre Seite betrachtet vorallem den Umbau der XS400 , echt klasse und alle achtung. Ich bin mir auch gerade eine 2a2 am herrichten, sie war schon im schönen Zustand, aber jetzt kommt Höcker, Stummellenker und diverse Teile. Habe mir einige Impressionen geholt auf meine Frage das "wie mache ich das?"...aber nun weiß ich in etwa dank ihrer Seite, wo ich antworten fand.
    Weiter so und stets unfallfreie Fahrt!

  • Charly (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Lang, lang ist's her !!!!
    Hallo Thorsten. Keine Ahnung,ob Du Dich noch an mich erinnern kannst. War Lünis Nachbar in Grebin. Hab Dir beim Umzug in Lübeck geholfen. Meine Mopeds damals Suzuki Katana und Kawa ST 1100. Danach Dominator und XL 500.
    Schau mal auf meiner HP vorbei:
    http://ploenerpioniere.de.to
    Tolle Seite hast Du da gebaut. Weiter so. Gruß aus Hamburg,
    Charly

  • Jochen (Freitag, 23. November 2012 22:24)

    Laverda 500 SFC
    Habe mich echt gefreut mal einen schönen Restaurierungsbericht über das Mopped zu sehen - da kommt bei mir echt Wehmut hoch. Hatte von 85 - 88 selber eine und auch die hatte ich schön aufgebaut, aber......

  • Frank (Mittwoch, 21. November 2012 14:16)

    Klasse!
    Eine wirklich tolle Seite mit schönen Restaurierungsprojekten! Das steckt viel Herz drinne! Mach weiter so, es ist echt inspirierend!

  • Thorsten (Sonntag, 11. November 2012 18:14)

    Endlich ne grüne
    Und ich frage: wann kommt eine in lila? :-)

    Viel Spaß mit der neuen!!

  • Benjamin (Montag, 05. November 2012 17:08)

    XS
    Ganz schön abgepolstert die XS 750. Wenn da dann noch dein obligatorischer Eigenbauhöcker mit 1 cm Polster drauf ist dann ist sie noch 5 cm tiefer...

    Gruß Benjamin

  • Ch.Schild (Donnerstag, 01. November 2012 22:40)

    Neuerwerb
    Hallo Torsten,
    "Das ist dann definitiv mein letztes Motorrad! DEFINITIV!!!!" Glaub ich nicht, der Satz ist dafür schon zu legendär, als das man ihm Glauben schenken sollte !!!!
    Gruß Chris
    PS.Glückwunsch zum Neuerwerb

  • W.W. (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Xs Umbau
    Hallo T.,
    die Yammi sieht doch dolle aus !!! Fast wie
    meine CB 250. Die bekommt jetzt noch einen
    neuen Anstrich. Da sind die schönen Louis-
    Tüten dran und laut Deiner "Vorschrift: nur
    kicken bringt Glück", flog der E-Anlasser inkl.
    aller Anbauteile raus. Der Rotor wurde auch
    noch erleichtert, insges. verschwand 1Kg
    bewegtes Metall von der Kw, plus Freilauf.
    Die Probefahrt ergab, der Motor dreht jetzt
    wie entfesselt und die 30 Pferde ziehen gut
    voran, natürlich für 250cc...
    Gruß von hier nach dort

  • Wolfgang Jablonski (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XS 400 Projekt
    Bin seit kurzem stolzer Besitzer einer sehr schönen XS 400 und habe Deine Seite und die kreativen Umbauten mit Freude gelesen. Bin ganz gespannt wie es weiter geht. Bin zwar kein Schrauber, aber werde es diesen Winter einfach mal versuchen und anfangen .......
    Schöne Grüße aus dem Westerwald und bis bald auf Deiner Seite.
    Gruß Wolfgang

  • Volker Hieß (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Toll
    Hallo Torsten
    Wollte dir noch einmal für die Teile danken.
    Das hast du echt toll gemacht,sehen super aus.Nun zum Tank-werde mich hier in Taunustein einmal umhören,denn hier sind viele Yam-schrauber.Wenn ich einen gefunden habe werde ich dich benachrichtigen.Mach weiter so.

    Gruß aus Taunusstein

    Volker

  • Marita Balg (Montag, 24. September 2012 07:13)

    Felgenstreifen (rot)
    Meine sehr gepflegte schwarze SV hätte gerne ROTE Felgenstreifen!!!!!!!!!!
    Es handelt sich dabei nicht um eine Restauration nur um eine Verschönerung!
    Heute Nachmittag??????

    LG
    Rennsemmel

  • Thorsten (Mittwoch, 08. August 2012 18:23)

    Deine 2. XS 400
    Hallo Torsten,
    du brauchst doch sicher den Koffer für deine wilde 13?!

    Duck und weg......

  • Markus Wusel) (Dienstag, 07. August 2012 02:12)

    danke für die Freude...
    ...tja, wenn man nicht schlafen kann, stöbert man halt mal im internet. Meistens suche ich dann irgendwas zum Thema XS 400... danke für den klasse Bericht und die guten Bilder. Super Seite. Musste oft schmunzeln... echt klasse. Alles Gute.

    Liebe Grüsse aus dem Ruhrpott
    Markus

  • Ulrich (Montag, 09. Juli 2012 18:39)

    LSL Superberbike-Lenker montage

    Hallo,
    zu deinem Beitrag... "2cm weiter nach unten durchschieben konnte, denn die Lenkeraufnahmen von LSL sind deutlich flacher als die Originalen. Mal sehen, wie sich das beim Fahren auswirkt"...spannend ist auch, wie sicher das Motorrad dann auf dem Hauptständer noch steht ?
    Gruß Ulrich

  • Wolfgang (Montag, 11. Juni 2012 09:44)

    TÜV und Konsorten
    Hallöchen Umbauer,
    kommt mir bekannt vor. War letzten Aug. mit
    meiner nicht mehr originalen FT 500 bei der
    Dekra. Der wollte die auch nicht begutachten.
    Fand er nicht original genug, Ölkühler hatte zu eckige Kanten, vorderes Schutzblech zu kurz
    und Auspuff ??? Keine Chance, ich wurde dann
    etwas direkter und fragte, ob er wüßte, daß er
    im Dienstleistungssektor unterwegs wäre. Danach hat er mich dann stehen gelassen... Am nächsten Tag erschien ich bei der GTÜ und der
    Prüfer war schwer begeistert !!! Hatte die
    Ecken des Kühler rund gefeilt und das O-
    Schutz montiert, den nicht ganz originalen
    Auspuff (mit richtiger Prüfnummer) beachtete
    er überhaupt nicht... Nach der Zulassung wieder zur Dekra gefahren und denen das
    Nummernschild gezeigt, die haben nicht schlecht gestaunt !!! Bin dort mit meinem
    lautestem M. aufgetaucht, 74er XL 250...
    Kopf hoch, wat der eine nicht kann/will macht
    garantiert ein anderer. Habe auch gelernt:
    Umbauten nur diskret oder passende Prüf-
    nummern anbringen. Bei den ganz alten Kisten
    besteht ja keine !!! Kennzeichnungpflicht der
    Teile und wer kennt schon Fz vor 1980 und
    deren originales Aussehen.
    Gruß
    Wolfgang

  • Bruno aus der Schweiz (Sonntag, 10. Juni 2012 22:03)

    XBR500
    Hallo Torsten!
    Ich hoffe das due die XBR trotzdem noch irgendwie geprüft bekommst! Ich habe dir vor langer zeit mal geschrieben dass ich auch eine am restaurieren bin und vor 10 Tagen wurde ich fertig. An meiner ist alles Original und hoffe das der Prüfer nichts zu meckern hat!

    Gruss aus Ursenbach

  • Der Töff (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Meine Moto Guzzi 650 TT
    Hi,mein o.g. Möpp müsste tüchtig runderneuert werden, es ist aber nicht kaputt! Zeit spielt keine Rolle,übers Geld müsste man reden, es gibt natürlich Vorkasse, kein Thema!
    Lässt Du Dich überreden...?
    Deine Arbeiten haben mich s e h r beeindruckt!

    Gruß vom Töff.

  • Gerd (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Le Mans
    Hallo Torsten,

    bin soeben beim surfen über deine Le Mans "gestolpert" Ein wunderschöner Umbau!!!

    Gruß aus KR von einem Cali 2-Fahrer

  • manfred (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Seitendeckel
    Hallo Tortsen,

    wenn man so schlecht sieht wie ich könnte man meinen, hinter dem Edelstahldraht beim Seitendeckel verbirgt sich ein Hamsterlaufrad!

    Schöne Nummer...

    Gruß aus Meckenheim, wo die Behörden noch kundenfreundlich sind ;-)

    Manfred alias ohnestützrad

  • Klaus Beydemüller (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Ganz großer Sport!
    Hallo Thorsten, ein wirklich großes Kompliment! Bin Journalist, auch ein alter Sack und kann daher (glaube ich) deine Beiträge ganz gut beurteilen. Fazit: Ganz großer Sport! Sehr unterhaltsam (habe teilweise echt lachen müssen) und informativ (auf die Idee mit der aufgeschweissten Mutter bei den Konis musste erstmal kommen). Bin derzeit meine 900er SS (Köwe) am Wachküssen (das Luder wehrt sich nach knapp 15 Jahren ein wenig). Habe gesehen, dass du SU-Tafeln am Mopped hast. Könnte also sein, dass man sich mal über Weg läuft (oder hört) - bin nämlich auch aus der Gegend ...

    Weiter so, werde bestimmt wieder reinschauen. BG - Klaus

  • Darius (Dienstag, 28. Februar 2012 14:50)

    XS400
    Hallo Torsten!
    Deine HP funktioniert prima!
    Freue mich auf die Fertigstellung der kleinen Yamaha.Besuche deine Seiten immer wieder.Leider
    bin ich mit meinen Mopeds nicht soweit wie du.

    Gruß Darius

    www.honda-cb200.de.tl

  • Thorsten (Sonntag, 26. Februar 2012 22:44)

    Mein Besuch
    Hallo,Torsten,
    heute habe ich alles Live und in Farbe gesehen, was ich bisher nur aus dem Internet kannte. Familie, Katzen und Mopeds - alles Rakete!

    Aber der Inhalt deines Werkzeugschrankes macht mich nachdenklich. Dealst du mit Backpulver?

    Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!

    Thorsten mit H_aar

  • Manfred (Freitag, 10. Februar 2012 11:11)

    Farbänderungen Homepage
    beim Projekt Xs400 sehe ich keinen roten Rahmen, sondern Lehmbraun RAL 8003.

    Hand zum Gruß

    ;-)

  • Trurl (Mittwoch, 25. Januar 2012 13:13)

    Das gefällt ...
    Keine Ahnung wie ich jetzt auf Deine Seite gekommen bin, aber das ist auch egal.
    Seit 30 Jahren schraube ich in der gleichen Art und Weise wie Du an Moppeds und seit neuestem auch an einem Auto (oder sowas ähnlichem ...) und sehe mich durchaus ähnlichen Anfechtungen ausgesetzt "Darf ein 30 Jahre altes Auto eine kontaktlose Zündung haben?!??" ... klar, Kontakte sind einfach Sch... und waren schon zu Zeiten Ihrer Erfindung ebendies.
    In diesem Sinne also: genau weiter so! Wir haben auch 1980 nichts an der CB750 gelassen, was vom Werk vorgesehen war, warum also heute (Kastenschwinge, Gabelstabi, Kabelbaum ändern, Bremsen von späteren Modellen ...)?
    Deine Seite: ein Lichtblick!
    Und was das Grün anbelangt: yap, das riecht nach Kawa ... eine Z900? Kein Mopped war je schöner ... und schlechter, also jede Menge zu verbessern :-)

  • Benjamin (Sonntag, 22. Januar 2012 21:22)

    grün
    grün = Kawa = Neuland für dich - das wird spannend.
    Der nächste Winter soll ja lange und kalt werden, hat Kachelmann vor einigen Jahren mal gesagt.
    Benjamin

  • Hartmut/volldampf (Dienstag, 17. Januar 2012 15:04)

    Freude!
    dein Leben mit "Mopped"der Hammer!weiterhin viel Glück und Freude pur!! hartmut aus Wesel

  • Thorsten (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    XS400 und das neue Jahr
    Hallo Torsten,
    toll, daß es wieder weiter geht. In gewohnter Tonlage und guter Fotodokumenation hat mir das Lesen deiner Beiträge Im letzten Jahr viel Spaß gemacht und jetzt freue ich mich auf das nächste Jahr.

    Viel Erfolg mit deiner kleinen XS und deine Einladung zum Kaffee werde ich sicher noch annehmen :-)

    Lg
    Thorsten

  • Stefan (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    SRX 6
    klasse seite, musste viel lachen, besonders der tüv termin mit der xs - wer hats nicht schon so erlebt ? ;-)
    nochmals glückwunsch !!!

  • miza (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Generalüberholung 2011 / 2012
    Klasse dokumentiert deine Generalüberholung. Hat viel Spaß gemacht das ganze zu lesen und dabei die Bilder anzuschauen. Wünsche dir noch viel Spaß mit deiner Guzzi und all deinen anderen Schätzchen.
    Gruß Michael
    http://www.mizawob.de.vu/

  • Christian (Montag, 28. November 2011 07:36)

    SRX 600
    Eine sehr schöne Seite, nachdem ich mir letzte Woche eine SRX zum aufbauen zugelegt habe, und nun Deine Seite gefunden habe bin ich begeistert, sehr schöne Tips und Anregungen.


    Christian

  • Helmut (Donnerstag, 03. November 2011 20:38)

    Neugier geweckt!
    Hallo Torsten!
    Ich bin über einen Hinweis aus einem anderen Forum hierher geraten und muss sagen, hab mich gleich ein wenig festgelesen. Toll gemacht.
    Den Bericht zu Deiner XBR finde ich besonders interessant, da schick ich Dir noch eine Mail direkt.
    Wäre schön wenn die Seite weiter so mit Leben gefüllt würde.
    Gruß Helmut

  • Meinolf (Mittwoch, 02. November 2011 19:05)

    Chapeau
    Hi Torsten,

    es macht einen Heidenspass deine Geschichten zu lesen. Und Respekt vor deinen handwerklichen Fähigkeiten und Erfindungreichtum.

    Grüße, auch an die Familie (schrauben die Kurzen bei dir eigentlichen mit?)
    Meinolf

  • Holger (Dienstag, 01. November 2011 21:50)

    Deine Seite
    Manno!
    Alle Achtung!
    Toll gemacht!
    respekt!
    Grüße
    Holger

  • yogi (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Moin
    Moin,moin
    Das is ja mal ne super HP.Schöne, viele Bilder.Is doch schön zu wissen daß es noch einige andere "Wahnsinnige" gibt die schrauben bis der Arzt kommt.
    Tolle Seite,tolle Berichte.
    Gruss yogi

    fourfreak.de.tl

  • Mazze (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Sehr schöne Seite und schöne Maschinen
    Hallo Torsten,
    eine segr schöne Seite hast und eine klasse Doku vom aufbau deiner Maschinen

    Gruß Matthias

    Ps.: schau doch mal auf meiner Seite vorbei

    www.classicmotorradtours.de/index.php

  • Stephan (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Super
    Moin der Herr!

    Jau, Deine Guzzi gefiehl mir schon immer sehr gut. Mag ja eh die alten Diven, auch wenn man sie ab und an verflucht. Dennoch haben die einen besonderen Reiz und man liebt sie oder hasst sie - oder beides :-)

    Das alte Gelb war mir jedoch etwas zu "zitronig". Der neue Farbton ist klasse! Viel wärmer,. Nun, passt ja eigentlich nicht so gut zu Deiner Persönlichkeit, aber dem Moped wird es sicher sehr gut stehen.

    Wünsche Dir echte Freude beim Zusammenfügen.
    .. und einen guten Start in die Woche.

    Gruß aus dem Bergischen
    Stephan

  • Chris (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Neue Farbe
    Hallo Torsten,
    der neue Farbton paßt nun deutlich besser zu meinem Caddy, vorauf ich beschlossen habe, Dir ab der Saison 2012 einen Platz für alle Eventualitäten auf selbigem zu reservieren -
    Du weißt schon, es gibt Dinge die gibt es normalerweise nicht, aber die Saison 2011 hat uns dann doch auf eindrucksvolle Weise gezeigt,
    daß Du eine ital. Diva besitzt, die wohl auf eine besondere Art von Fesselspielen steht !!!
    Gruß Chris

  • Taylor (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Guzzileiden
    Hi alter Schrauber

    Die Story von deiner Guzzi(Motor)--Hut ab! Da nicht aufzugeben weil man ein Mopped haben möchte was nicht von der Stange ist,Respekt!
    Ich kenn ja dieses Leiden auch und nur wer mal ne Guzzi liebgewonnen hat,kann das wahrscheinlich verstehen.Meine war ne 850 Le Mans und es gab da auch Tage wo ich sie für 50€ verkauft hätte! Nochmals : Hut ab und mach weiter so!!

  • Martin (Donnerstag, 15. September 2011 22:08)

    Starke Seite!
    Hallo alter Schrauber,

    ich bin zufällig auf deine Seite gestoßen.
    Gefesselt musste ich mir nahezu deine ganze Homepage am Stück durchlesen.

    Tolle Berichte, tolle Motorräder, tolle Bilder.
    Hat mir viel Spaß gemacht hier zu lesen.

    Ich habe mich auf der Suche nach meinem ersten Mopped spontan in eine XBR verliebt und fahre Sie seitdem begeistert.
    Manchmal überkommt mich allerdings der Gedanke, mir doch etwas moderneres zuzulegen.

    Das wird vermutlich auch passieren, aber durch deine Seite hab ich den Beschluss gefasst, im Winter ein wenig Zeit ins Schwingenlager und die hinteren Dämper zu stecken und die XBR auf jedenfall zu behalten.

    Denn irgendwie gibts doch nichts schöneres, als mit dem alten Töff Töff für verdutzte Gesichter in der Eifel zu sorgen.

    Mach weiter so... aber... wer soll dich schon aufhalten. ;-)

    Gruß aus Aachen

  • Benjamin (Samstag, 25. Juni 2011 17:06)

    Wette gewonnen!
    Hallo Torsten,
    das Jahr ist gerade mal in der Mitte angekommen, und da muss ich feststellen, dass ich die Wette mit der SRX gewonnen habe.
    Glückwunsch, sie sicht echt toll aus. Auch wenn es mir nicht zusteht dir Tipps zu geben, die Spiegel sehen Sch... aus! Runde Chromspiegel würden der SRX besser stehen.
    Bis bald, Benjamin

  • Sabine (Samstag, 25. Juni 2011 11:03)

    SR 500
    Hallo Thorsten,

    bin gestern nach hause gekommen und hab mich über dieses kleine reh gefreut, dass mein mann von dir gekauft hat.

    freue mich auf unsere erste tour.

    die is voll süß.

    danke.

  • Silvio Maurizio (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    Tolle Seite
    Hallo Alter Schrauber :-)

    schöne Seite und man merkt das dir die SRX ans herz gewachsen ist. Ich hab genau dieselbe SRX in Silber ...leider hab ich nicht so viele Möglichkeiten zu basteln ( Geld und Werkstatt ) aber schön das es noch andere gibt die so leidenschaftlich ihre SRX pflegen.

  • Benjamin (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    SRX
    Hallo Torsten,
    wir scheinen ja beide einen sehr ähnlichen Motorradgeschmack zu haben. Ich wollte ja damals ´97 ja auch erst eine SRX kaufen, dann wurde es aber doch "deine" rote XBR.
    Jetzt noch eine mutige Behauptung: So wie ich dich einschätze, bleibt die SRX nicht im Originalzustand, spätestens nächsten Winter wirst du sie auf deine ganz spezielle Art veredeln,....wetten?
    Grüße aus Polch, Benjamin

  • Darius (Freitag, 03. Februar 2017 13:23)

    HP
    Hallo Torsten,
    durch Zufall auf deine HP gestoßen habe ich die Berichte und
    Bilder genossen (hat sich sogar gereimt :-) )
    Schön ist die Art und Weise wie du es gemacht hast, man
    märkt, dass du mit ganzen Herzen dabei bist.
    Weiterhin viel Spaß am schrauben wünscht
    Darius

    www.honda-cb200.de.tl

  • Uschi Dittmann (Samstag, 19. Februar 2011 16:38)

    .....nur mal so
    Hallo Torsten,

    dank Deiner tollen Homepage konnte ich mich erfolgreich vor der Hausarbeit drücken. Besonders Deine Zeitreise hat mir sehr gefallen.
    Zu Deiner "leichte Winterdepression" sei gesagt, Kopf hoch, wir haben das schlimmste überstanden, der nächste Frühling kommt bestimmt.

    Ganz, ganz liebe Grüße
    "Leuchtturm"Uschi

  • Jan Warneke (Sonntag, 13. Februar 2011 21:11)

    Echt klasse Seite!!!
    Hallo Schrauber!

    Bin letztens auf deine seite gestossen und hab sie seit dem bestimmt schon 5 mal durchgelesen und in meinen Favoriten gespeichert.
    Liebäugel seitdem auch schon mit ner SX, wenn meine Kawa dann fertig ist ;)

    Immer weiter so!

    Gruss, Jan

  • Lutz (Samstag, 12. Februar 2011 00:54)

    Tolle Seite, tolle Moppeds
    Hallo Torsten,

    ich möchte meine Bewunderung für deine Arbeiten und deine Seite aussprechen. So macht das Verfolgen von "Schraubern" Spass. Schön erklärt und bebildert. Über deine Mappeds braucht man wohl nicht viel Worte verlieren: Sauber!

    Viele Grüße
    Lutz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Hier finden Sie mich

53881 Euskirchen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 1573 1387290+49 1573 1387290

 

oder nutzen Sie meine Mailanschrift:

 

torstenbischof@web.de