Heute habe ich allerlei Kleinkram montiert: Auspuffkrümmer vorne und hinten, Fußbremsanlage, Schaltgestänge, hintere Blinker, Hinterrad und Kette.

Dann war es für heute aber auch genug! Stand: 14.02.2024

Heute habe ich mal diverse Kleinteile lackiert und mit dem Frontfender angefangen.

Erst einmal Haftgrund drauf

dann die erste Schicht schwarzer Lack, hochglänzend! Das wird.

Montage der Serienauspuffanlage, die wirklich in einem Toppzustand ist!

<< Neues Textfeld >>

Zum Tagesabschluss habe ich nochmal den Tank und den Höcker aufgelegt, das musste einfach sein!

Montag geht es wahrscheinlich weiter. Morgen Kirchgang!

Es ging heute mit beiden Kotflügeln weiter.

 

Zunächst der Vordere.

Wie beim Frontfender. Zunächst Haftgrund.

Dann mehere Lagen schwarzer Lack.

Danach ein paar Lagen Klarlack, alles in seidenmatt!

Montiert wird er morgen.

An dieser Stelle möchte ich euch noch schnell meinen späteren Beifahrer vorstellen!

 

Das ist er!*)))

Am Arbeitsplatz!

Fertig!

Und weil es richtig doof aussieht, wenn man von hinten unter eine weiße Sitzbank guckt, habe ich sie heute auch lackiert!

So muss das.

Das sieht doch gleich viel besser aus! (Liegt nur lose drauf, daher etwas schief).

Hier ist jetzt mal ein paar Tage PAUSE, ich renoviere zurzeit meine ganze Wohnung. Muss ja auch mal sein!

 

Bin zwar noch nicht ganz fertig, aber ein bisschen Schrauben muss einfach sein!

Nichts für Menschen mit Bluthochdruck oder schwachen Nerven. Der Einbau der Vergaseranlage. Mein Gott, was ein Gefummel! Ich glaube, ich habe so an die drei Stunden gebraucht!

Kaum zu glauben aber wahr. Ich habe nach einer Suchanzeige tatsächlich einen unbeschädigten Ölfilterdeckel bekommen, zu einem höchst fairen Preis! Damit hatte ich schon nicht mehr gerechnet!

Ansonsten mache ich im Moment allerlei Kleinkram, eine Schraube hier, ein Kabel da, nichts wirklich Berichtenswertes. Kostet alles viel Zeit ist aber unspektakulär.

Die Tage konnte ich im www noch einen unverdellerten Krümmer erwerben. 18 Euro. Gut, er war rostig, aber völlig unverkrazt und unverbeult. 100 % besser als der vorhandene.

Den habe ich überarbeutet und dann lackiert. Sieht aus wie neu!

Der vorhandene Kabelbaum, keine Ahnung zu welchem Modell er mal gehörte. Da sind Sachen dran, die habe ich noch nie gesehen. Mir ist übel!

Den werde ich mir jetzt mal vornehmen und auf das wirklich notwendige Maß reduzieren. Das kostet mich bestimmt 5 Jahre meines Lebens! Ich hasse es so sehr!

...

Hier finden Sie mich

53359 Rheinbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

01573-1387290

 

oder nutzen Sie meine Mailanschrift:

 

torstenbischof@web.de